Montag, 12. September 2011

Ein Häkelkleidchen....

Ein Hallo ins Bloggerland!

So langsam bereiten wir uns auf den Alltag vor!
Die Maschinen blieben die letzten Wochen
ja noch aus, aber die Häkelnadel hat
geglüht;-)


Entstanden ist dieses zuckersüße Kleidchen
mit wunderschöner und weicher Farbverlaufs-
wolle wieder von LanaGrossa...

... und wieder mit Label im Häkelbutton!
Das wird Emely sicher im H/W noch mit
Langarm-Shirt und Stiefeln tragen!

Ab morgen ist die Ferienzeit dann vorbei
und die Vormittage gehören wieder mir, FREU;-)))

Euch allen einen kreativen Wochenstart!

Liebe Grüße

Kommentare:

creatina hat gesagt…

Das Kleidchen ist wirklich zucker! Das Mädchen aber auch! ;-)

Grad mit Pulli und Stiefel sieht das Häkelkleid bestimmt auch ganz toll aus!

Liebe Grüsse, Tina

Katchina hat gesagt…

Wow, das ist wirklich total schön geworden. Und das kann man später so schön mit anderen Kleidungsstücken kombinieren. Bin neidisch, denn häkeln kann ich überhaupt nicht bzw. hätte niemals die Geduld dafür. :)

GLG, Andrea

Dachschaden hat gesagt…

Ooooh wie toll!!!
Schaut hübsch aus an der "Prinzessin"
Da warst du aber suuper fleissig.
LG
Barbara

jessica b hat gesagt…

wow ist das toll . das würde meiner emely auch gefallen .
lg jessica

AllerleiByKaty hat gesagt…

Wahnsinn! Das Kleid sieht einfach toll aus. Kann mich Katchina nur anschließen: hätte nie genug Geduld dafür.

Coramo hat gesagt…

Wow Viola, das ist ja der Hammer! Bin sprachlos....

LG

Simone

Streuterklamotte hat gesagt…

Das sieht echt klasse aus!!!! Und stimmt, ich kann es mir auch gut im Winter mit Shirt, Leggings und Stiefeln vorstellen!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

meine traumwelt hat gesagt…

das sieht ja super aus! kann man es bei euch wettertechnisch noch anziehen??? hier stürmt es total und der herbst kommt immer schneller.
lg, kirsten

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Viola,

wow, ein ganzes Häkelkleid!? Da hätten mich wahrscheinlich die Nerven verlassen! ;-) Aber es sieht total klasse aus und ich kann es mir wirklich auch gut für den herbst vorstellen!
Ich bin auch froh, das die Schule jetzt wieder angefangen hat! :-)

ganz liebe Grüße Melanie

hexenreigen hat gesagt…

Der Hammer, da für hätte cih nie die Gedult, was ihr alles aus Faden und Nadel, zauber.Wow
Jesi

pilzig hat gesagt…

Hej liebe Viola, das Kleid ist ja wirklich soooo schön. Meine Güte. Immer wenn ich denke, ich habe schon einiges bei Häkeln gelernt, merke ich: ES GIBT NOCH SOOOO VIEL ZU LERNEN. Nee Nee, ein Häkelkleid bekomme ich nicht hin....bestimmt nicht!!! Ich wünsche dir einen schönen Abend. Liebste Grüße, Sylke

Rotzlöffel hat gesagt…

Wow, sehr schick geworden :) Bin schon auf dein nächstes Werk gespannt :)

glg
Maya von den Rötzlöffeln

rosa Mädchentraum hat gesagt…

ein echt tolles Kleid!
Schade nur, dass der Sommer schon rum ist!

liebste Grüße,
Carm

Linelustig hat gesagt…

Huhu Viola,

da warst Du aber fleißig ... ein ganz Kleid hast Du gehäkelt ... das wäre nichts für mich ;o)
Ihr habt jetzt wieder Schulbeginn ... wir haben nächste Woche den letzten Schultag vor den Herbstferien ;o) Verrückt, oder?

Liebe Grüße
Martina

i-tüpferl & Sahnehäubchen hat gesagt…

Liebe Viola,
das ist ja ein absolutes Traumkleidchen geworden, wünschte ich könnte mit der Häkelnadel auch etwas anfangen. Herzlichst Susanne

Panilin hat gesagt…

Das ist ja wohl hammerhübsch! Wahnsinn ist es
Aber ich frage mich, warum du mir immer wieder durch mein Dashboard entwischt *kopfkratz
lg aylin

Franziline hat gesagt…

wow ich bin echt sprachlos
lg franzi

PUNKt hat gesagt…

Wau das Kleid ist ja der Hit... Das sieht aber nach einer Menge Menge Menge Arbeit aus - total verrückt und bezaubernd...

Lg Pünktchen Punkt

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ wow, das ist ja mal was total anderes!!!! ein echt tolles kleidchen hast du gehäkelt!!! sieht toll aus!!! und tolle idee, das kann man wirlich auch im herbst und winter über langarm sachen anziehen... toll!
glg nathalie

Lena hat gesagt…

boah, was für eine Arbeit - sieht toll aus!!!

LG Lena

Villa FinJella hat gesagt…

oh meine Liebe, das ist ja ein zauberhaftes Kleidchen. Klar kann man das gut im Herbst/Winter tragen, ein schönes Shirt drunter, tolle Woll-Leggings ( habe ich jetzt hier bei KIK gekauft ^^ ) sieht bestimmt super aus. Ich freu mich, Dich wieder zu lesen ;).

viele, liebe Grüße
Sabine